Thomas-Haus Berlin
Peter-Lenné-Straße 42
14195 Berlin (Dahlem)
Telefon: 030 - 8326453

Rechtsträgerschaft

Rechtsträger des Thomas-Hauses ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Er wurde 1974 von einem Arzt, einigen Heilpädagogen und Therapeuten gegründet, die sich der damals in Berlin im Argen liegenden Frühförderung behinderter Kinder annehmen wollten. Sein einziger Vereinszweck ist die Förderung von behinderten kindlichen, jugendlichen und erwachsenen Menschen und die Trägerschaft eben unseres Hauses, um diese Aufgabe erfüllen zu können. Der Verein besitzt etwa dreißig Mitglieder und wird ehrenamtlich von einem vierköpfigen Vorstand geleitet.

 

Mitgliedschaften in:


1. Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband LV Berlin
2. Vereinigung der Waldorfkindergärten Berlin/Brandenburg
3. Verband für anthroposophische Heilpädagogik, Sozialtherapie und soziale Arbeit e.V.

 

Elternverbände:


1. Bundeselternvereinigung für anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie e.V.
2. Freundeskreis Camphill e.V

 

Gemeinsame Berliner Geschäftsstelle:


Argentinische Allee 25
14163 Berlin
Tel.: 030 - 80108518